Der Bachelorstudiengang "Public Management" dauert 3,5 Jahre. Eine Besonderheit ist sicherlich, dass die Studierenden ab Studienbeginn den Status des Beamten auf Widerruf haben. Während dem vorgeschalteten Einführungspraktikum gelten sie als Verwaltungspraktikanten und befinden sich in einem beamtenähnlichen Verhältnis.

Dies bedeutet, dass die Bachelorstudierenden in der gesamten Ausbildungszeit Anwärterbezüge in Höhe von derzeit ca. 1.170 Euro monatlich erhalten.

Ansprechpartner

Studierendenbüro

Raum: 102

Telefon: +49 7851 / 894 - 114

Fax: +49 7851 / 894 - 100

E-Mail: studsek[at]hs-kehl.de

News

23.01.2020

Das Büro der Baden-Württembergischen Kommunen in Brüssel: Horchposten und Schaufenster

Vortragende Person: Caroline Bogenschütz, Leiterin des...

16.01.2020

Parlamentsverwaltungen – Spezifika und Herausforderungen

Vortragende Person: Dr. Anna-Lena Högenauer, Universität Luxemburg

 

 

 

19.12.2019

Länder und Kommunen in europäischen Staaten – ein Vergleich

Vortragende Person: Dr. Jürgen Dieringer, Freie Universität Brüssel