Studium Generale

Seit dem Studienjahr 2007/2008 ist das Studium Generale ein fester Bestandteil der Vortragsveranstaltungen der Hochschule Kehl. Die Reihe steht unter dem Titel „Verwaltung, Politik und Wirtschaft im Gespräch". Sie richtet sich an Studierende und die interessierte Öffentlichkeit gleichermaßen.

Renommierte Gastredner referieren und diskutieren dabei aktuelle Themen aus den genannten Bereichen.

Das Studium Generale dient dazu, losgelöst vom normalen Lehr- und Vorlesungsbetrieb interessante und tagesaktuelle Themen zu behandeln und dient als Plattform der Fortbildung und Information. Für die Bachelorstudierenden der Hochschule ist das Studium Generale ein Bestandteil des Moduls 8.

Live-Übertragung!

Hier klicken und live von zu Hause aus die spannenden Vorträge mitverfolgen:

Live-Übertragung Forum Zukunftsfragen/Studium Generale


1
1
1
1

News

05.06.2019

Sonne, gute Laune, Sommerfest!

Mitfeiern, mittanzen, mitsingen, mitmachen!

 

An diesem Tag findet auch die Mitgliederversammlung des Vereins für...

13.12.2018

Soziale Gerechtigkeit als Leitmotiv des Sozialgesetzbuches - eine Annäherung an einen schillernden Begriff

Referent: Prof. Dr. Sven Höfer

Professor...

06.12.2018

Vielfalt als Leitlinie von Politik und Verwaltung – Voraussetzung für Zusammenhalt und Heimat

Referentin: Muhterem Aras

Präsidentin des Landtags...