Verwaltung der Zukunft

Verfügen die kommunalen Verwaltungen angesichts einer zunehmend dynamischen Umwelt über die geeigneten organisationsinternen und inter-organisatorischen Voraussetzungen, um der Zukunft erfolgreich zu begegnen und damit ein kommunaler Inkubator und Transformationsunterstützer zu sein?

Diese Leitfrage wird hinsichtlich der organisationskulturellen Dimensionen Verhalten (Artefakte), dahinterliegende Werte und mentale Paradigmen untersucht. Unter Einsatz empirischer Erhebungsmethoden, insbesondere schriftlicher Befragungen, werden vier aufgestellte Thesen zu unterschiedlichen Steuerungsarchitekturen geprüft. Darunter zählen Routine- und Innovationskulturen sowie Hierarchie- und Netzwerkkulturen, deren mögliche „Hybridisierung“ öffentlicher Verwaltung in diesem Projekt untersucht wird. Aus den Ergebnissen der Untersuchung werden Handlungsempfehlungen für die Fortschreibung der Leistungsfähigkeit von Kommunalverwaltung abgeleitet und dokumentiert.

Mittelgebende Einrichtung

Projektdauer

Projektleitung

vhw - Bundesverband für Wohnen und Stadtentwicklung

01.05.2019 – 31.10.2020

Prof. Dr. Jürgen Kegelmann

Contact

Kehler Institut für Angewandte Forschung (KIAF)

+49 7851 894-155

kiaf@hs-kehl.de

Formulaire de contact

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors