AUSLÄNDERRECHT UND ANWENDUNG DES SOZIALRECHTS 30. SEPTEMBER 2020

Ausländerrecht und Anwendung des Sozialrechts

Bei Anwendung verschiedenster Materien des Sozialrechts (insbesondere gem. SGB II, SGB XII, AsylbLG sowie SGB VIII) sind ausländerrechtliche Kenntnisse unerlässlich, um leistungsrechtliche Fragestellungen gegenüber Ausländern rechtssicher beantworten zu können.

Im Rahmen des Seminars werden alle wichtigen Aspekte, die bei der Betreuung dieser Zielgruppe in ausländerrechtlicher Hinsicht zu beachten sind, intensiv beleuchtet. Dabei wird auch auf die jüngsten Gesetzesänderungen im Aufenthaltsgesetz eingegangen.

Das Seminar richtet sich gleichermaßen an Mitarbeitende von Sozialleistungsträgern als auch von Leistungserbringern sowie an Berufsvormünder, die mit der Betreuung von Flüchtlingen betraut sind.

Seminarangebot:
Der Referent (Prof. Dr. Jan Kepert) beschäftigt sich intensiv mit den ausländerrechtlichen Regelungen des Sozialrechts und dem Ausländer- sowie Asylrecht.

Termin: 30.09.2020, 10 Uhr bis 17 Uhr, Hochschule Kehl
Kosten: 345,00 Euro

Hier gehts zur Anmeldung

1
PROF. DR. JAN KEPERT

Diese Veranstaltung wird vom Kehler Institut für Fort- und Weiterbildung (KIFO) angeboten.

DIE SGB VIII REFORM – AUSBLICK AUF WICHTIGE NEUREGELUNGEN IN DER KINDER- UND JUGENDHILFE III. Quartal

Geplant ist die Weiterbildung in Abhängigkeit von dem aktuellen Reformprozess „Mitreden-Mitgestalten“ für das 3. Quartal 2020.

Hier gehts zur Anmeldung

1
PROF. DR. JAN KEPERT

Diese Veranstaltung wird vom Kehler Institut für Fort- und Weiterbildung (KIFO) angeboten.