Das Ausländer- und das Asylrecht sind Rechtsgebiete, welche verschiedene Besonderheiten aufweisen und in viele Bereiche der Verwaltung hineinspielen.

Nicht zuletzt aufgrund zahlreicher Änderungen der relevanten Gesetze und der aktuellen Flüchtlingssituation kommt es in der Praxis immer wieder zu konkreten (rechtlichen) Problemstellungen. Im Workshop werden diese Praxisprobleme, die durch die Seminarteilnehmer anhand konkreter Praxisfälle im Vorfeld angemeldet werden können, untereinander diskutiert und praxisnahe Hilfestellungen gegeben.

 

Termin: INHOUSE Seminar auf Anfrage

Dozent: Prof. Dr. Thorsten Hesselbarth

Kosten: bitte anfragen

News

23.01.2020

Das Büro der Baden-Württembergischen Kommunen in Brüssel: Horchposten und Schaufenster

Vortragende Person: Caroline Bogenschütz, Leiterin des...

16.01.2020

Parlamentsverwaltungen – Spezifika und Herausforderungen

Vortragende Person: Dr. Anna-Lena Högenauer, Universität Luxemburg

 

 

 

19.12.2019

Latte Macchiato oder Bier? Ansätze zur Erklärung von Wahlergebnissen auf verschiedenen politischen Ebenen

Referent: Prof. Dr. Jürgen Dieringer, VECO...