Der Bachelorstudiengang "Public Management" befähigt für die Arbeit im gehobenen Verwaltungsdienst in den öffentlichen Verwaltungen. So vielfältig wie die Arbeit dort, sind auch die Inhalte des Studiums. Diese reichen von rechtlichen Schwerpunkten über BWL bis hin zu Personal- und Organisationsmanagement.

 

Zu den Studieninhalten gehört konkret:

  • Staatsrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Kommunales Abgabenrecht
  • Kommunales Wirtschaftsrecht
  • Kommunalrecht
  • Ordnungswidrigkeitenrecht
  • BGB
  • Öffentliche Betriebswirtschaftslehre
  • Volkswirtschaftslehre
  • Soziologie
  • Psychologie
  • Verwaltungsinformatik
  • Management

 

Diese Bereiche lernen Sie während des Studiums aus theoretischer Sicht kennen und können das Erlernte dann in der anschließenden Praxisphase gleich anwenden und umsetzen. Abschließend ermöglicht Ihnen das Vertiefungsstudium, Ihre Kenntnisse im für Sie interessantesten Bereich noch zu vertiefen.

Ansprechpartner

Studierendenbüro

Raum: 102

Telefon: +49 7851 / 894 - 114

Fax: +49 7851 / 894 - 100

E-Mail: studsek[at]hs-kehl.de

News

23.01.2020

Das Büro der Baden-Württembergischen Kommunen in Brüssel: Horchposten und Schaufenster

Vortragende Person: Caroline Bogenschütz, Leiterin des...

16.01.2020

Parlamentsverwaltungen – Spezifika und Herausforderungen

Vortragende Person: Dr. Anna-Lena Högenauer, Universität Luxemburg

 

 

 

09.01.2020

Herausforderungen und Zukunft von Städtepartnerschaften

Vortragende Person: Bénédicte King, Deutsch-Französisches Institut Ludwigsburg