Die Leitung der Hochschule setzt sich zusammen aus Rektorat, Hochschulrat und Senat. Die Hochschule wird vom Rektorat geleitet, über welches der Hochschulrat die Aufsicht führt.

 

Der Senat ist das gewählte Hochschulparlament, dass vor allem in Angelegenheiten von Lehre, Studium und Weiterbildung sowie Forschung beschließende Funktionen hat.

News

21.11.2018
20.09.2018

„Law and ...“ oder von der Notwendigkeit, dass sich Recht mit (anderen) Wissenschaften befasst

 

 

18.07.2018

Konferenz zur Ausbildung von kommunalem Verwaltungspersonal