2

Herr Prof. Dr. Jürgen Kientz ist seit 2012 Professor der Hochschule Kehl an der Fakultät II Wirtschafts-, Informations- und Sozialwissenschaften.



Sprechzeiten:
nach Vereinbarung

Raum: 407

Telefon: +49 7851 / 894 - 245

Fax: +49 7851 / 8945 - 245

E-Mail: kientz[at]hs-kehl.de

Seine Lehrtätigkeit im Bachelorstudiengang Public Management übt er in folgenden Modulen aus:

Grundlagenstudium

  • Modul 7: Personal, Organisation, Information
  • Modul 8: Proseminar Kallikratis

     

     

    Vertiefungsstudium

    • Koordination des Vertiefungsbereich VIII - Personal, Organisation und Kommunikation
    • Modul 9: Steuerungsunterstützung und Service
    • Modul 14: Public Management

      Masterstudiengang Public Management (MPM)

      • Modul 3: Organisations- und Informationsmanagement
      • Modul 4: Personalmanagement
      • Modul 5: Öffentliche Betriebswirtschaftslehre und Beteiligungsmanagement
      • Modul 9: Interdisziplinäre Projekte
      • Modul 10: Master-Kolloquium und Master-Thesis mit mündliche Verteidigung

      Lebenslauf / Vita / CV

      Curriculum Vitae

      Prof. Dr. rer. pol. Jürgen Kientz, geboren am 27. Oktober 1970, absolvierte das Studium zum gehobenen Dienst an der Hochschule Kehl (Abschluss: Diplom Verwaltungswirt, Zusatzqualifikation: Verwaltungsinformatik). Persönliche Schwerpunkte des nachfolgenden Universitätsstudiums waren Unternehmensführung und Personalmanagement (Akad, nebenberuflich, Abschluss: Diplom Kaufmann).  Er promovierte zum Thema „Strategische Steuerung von Kommunen“ (Universität Kassel, nebenberuflich). Nach etwas mehr als 20 Jahren Berufserfahrung in der kommunalen Praxis, davon ca. 10 Jahre als Dezernent für Finanzen und zentrales Management beim Landkreis Lörrach, erfolgte im Jahr 2012 die Berufung zum Professor für Verwaltungsmanagement an der Hochschule Kehl zum 01.03.2013.  Seine Lehrtätigkeiten erfolgen schwerpunktmäßig im Bachelor Public Management in den Modulen „Personal, Organisation, Information“, „Steuerungsunterstützung & Service“ und „Public Management“ (Grundstudium). Er koordiniert die Vertiefung Personal, Organisation und Kommunikation (Vertiefungstudium)  und lehrt im Master Public Management (Führungsmaster) in den Modulen „Personalmanagement“ und „Interdisziplinäre Projekte“. Seine Schwerpunkte und Kompetenzen liegen in den Bereichen „Management & Leadership“, „Führung & Zusammenarbeit“, „Nachhaltiges Personalmanagement“, „Nachhaltiges Organisationsmanagement“, „Digitalisierung und im „Strategischen Finanzmanagement“. Er steht für einen ganzheitlichen, systemischen Ansatz, der die Menschen und die positive Wirkung auf sie in den Mittelpunkt stellt und integriert dies auch in seine Angebote im Handlungsfeld Fort- und Weiterbildung.

      Lebenslauf

      Geboren 1970 in Herbolzheim

      • 1981 – 1990               Allgemeine Hochschulreife

      • 1990 – 1994               Diplom-Verwaltungswirt (FH), Kehl

      • 1994                          Zertifikat Zusatzausbildung Verwaltungsinformatik, FH Kehl

      • 1994 – 2003               Stellvertretender Rechnungsamtsleiter Stadt Herbolzheim

      • 2001 – 2002               Zertifikat in Ökonomie, Akad, nebenberuflich

      • 2002 – 2009               Studium zum Diplom-Kaufmann (Uni-Abschluss)
                                         Akad, nebenberuflich

      • 2003 – 2013               Dezernent für Finanzen und Zentrales Management

      • 2013                          Promotion zum Dr. rer. pol. mit einer Arbeit zur
                                         Strategischen Steuerung, Note: 1,53, nebenberuflich
                                         Thema: „Integration der strategischen Planung in die
                                         Haushaltsplanung einer Kommune“
                                         Dissertation: magna cum laude
                                         Disputation: cum laude

      • 2013                          Ernennung zum Professor für Verwaltungsmanagement
                                         an der Hochschule Kehl 

      Schwerpunkte & Kompetenzen

      Management & Leadership

      • New Public Management

        • Internationale Tendenzen
        • Entwicklung in Deutschland
        • Wirkungsorientierte Steuerung
        • Von der Input- über die Output- zur Outcome-Steuerung
        • Corporate Governance
        • Transparenz & Partizipation
        • Internationale Vergleiche & Best-Practice-Beispiele

      • Managementkonzepte

        • St. Galler Management Modell
        • Kehler Management-System©

      • Strategische Steuerung einer Organisation

        • Normatives, strategisches und operatives Management
        • Steuerung, Steuerungsunterstützung und Service
        • Management-Informations-Systeme
        • Balanced Scorecard
        • Kontraktmanagement
        • Führen mit Zielen
        • Controlling
        • Adressatenorientiertes Berichtswesen
        • Messgrößen (Kennzahlen und Indikatoren)

      • Partizipative Strategieprozesse

        • Strategische Zielplanung
        • Strategische Analyse und Prognose
        • Strategiefindung
        • Strategieformulierung
        • Strategieimplementierung
        • Strategieumsetzung

      •  Leadership

        • Strategisches Denken
        • Führungsprinzipien
        • Perspektiven
        • Persönlichkeit und Motive
        • Führungsmotivation
        • Self-Leadership

       

      Führung & Zusammenarbeit

      • Führung allgemein

        • Grundsätze der Führung & Zusammenarbeit
        • Strukturelle und personelle Führung
        • Führungsstile, insbesondere transaktionaler und transformationaler Führungsstil
        • Führungsbeziehungen

      • Führungskultur

        • Motiv- und werteorientierte Führung
        • Ganzheitliche Führung

      • Führungskräfte als Schlüssel zum Erfolg

        • Rolle
        • Verantwortung
        • Erwartungen

      • Führungsinstrumente
      • (Laterale) Kooperation
      • Networking
      • Formelle und informelle Beziehungen
      • Teams


      Nachhaltiges Personalmanagement

      • Aktuelles Umfeld und Herausforderungen
      • nPM als Baustein des Kehler-Management-Systems©
      • Professionelle Personalgewinnung
      • Anforderungsprofil
      • Personalmarketing
      • Personalauswahl
      • Personaleinführung- und Integration
      • nPM-Assessments
      • Personalbeurteilung
      • Das Mitarbeitergespräch
      • Potenzialanalysen
      • Personalentwicklung - Aus-, Fort- und Weiterbildung
      • Karrieren, Konzepte und wichtige PE-Instrumente
      • Betriebliches Gesundheitsmanagement
      • Betriebliches Eingliederungsmanagement
      • Work-Life-Balance (Vereinbarkeit von Beruf, Familie & Freizeit)
      • Flexible, ergebnisorientierte Lösungen für Arbeitszeit und -ort
      • Lebensphasenorientierte HR-Konzepte
      • Nachhaltiges Personalmanagement für Führungskräfte
      • Employer-Self-Service (ESS)
      • Digitale Personalakte
      • Personalcontrolling

       

      Nachhaltiges Organisationsmanagement

      • Aktuelles Umfeld, Rahmbedingungen und Herausforderungen
      • Steuerung, Steuerungsunterstützung und Service
      • Orga-Basics – Kennzahlen der Konfiguration
      • Stellenschreibung
      • Stellenbemessung
      • Stellenbewertung
      • Wissensmanagement
      • Organisationsuntersuchung
      • Organisationsgestaltung
      • Organisationsentwicklung
      • Prozessmanagement
      • Change-Management
      • Kontinuierliche Verbesserungsprozesse
      • Das Zusammenspiel von Mensch, Organisation und Technik
      • Professionelles Projektmanagement
      • Dienstleistungsmanagement
      • New Work

       

      Digitalisierung

      • Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie
      • Umsetzung der entwickelten Digitalisierungsstrategie
      • Digitale Transformation
      • One-Stop-Government
      • Open Data
      • Smart-Cities
      • Apps zur Unterstützung von Verwaltungsprozessen

       

      Strategisches Finanzmanagement

      • Der Haushalt als zentrales Steuerungsinstrument
      • NKHR als Instrument für eine qualitativ bessere Steuerung
      • Entschuldungskonzepte


      Verantwortungsbereiche in der HS Kehl

      Bachelor Public Management (BPM)

      • Koordination der Vertiefung Personal, Organisation und Kommunikation (POK)

       

      Master Public Management (MPM)

      • Modulverantwortung
        Modul 4 – Personalmanagement inkl. Arbeitsrecht und Diversity Management
      • Modulverantwortung
        Modul 9 – Interdisziplinäre Projekte als Vertiefungsmodul

        Proseminare & Fachprojekte

        Proseminare

        Proseminar Kallikratis
        (ab 2014 - gemeinsam mit Prof. Dr. Jürgen Fleckenstein)

        Nein, Kallikratis ist kein griechischer Philosoph der Neuzeit, sondern eine Antwort der griechischen Regierung auf die großen Probleme und Defizite, die in der griechischen Verwaltung im Zuge des Finanzkrise zu Tage getreten sind.“

        Neue Architektur der Selbstverwaltung und
        der dezentralisierten Verwaltung – Programm Kallikratis

        Das Gesetz Nr. 3852 ist verabschiedet und erlassen, doch mit der Verkündung sind die vielfältigen Probleme nicht gelöst, sondern, zumindest für die Betroffenen,  auf den ersten Blick noch größer geworden. Ein klassisches „Change-Projekt“?

        • Wie bewältigt Griechenland angesichts der schwierigen Rahmenbedingungen diese große Herausforderung?
        • Welche Rolle spielt dabei die Kultur?
        • Wo liegen relevante Unterschiede zu Deutschland?

        Lernen Sie an einem sehr aktuellen und ungemein spannenden Thema, die praktische Anwendung Ihrer Kenntnisse in empirischer Sozialforschung und juristischer Methodenlehre fast nebenbei.

        Haben Sie Interesse an anderen Kulturen & Menschen, wollen Sie Ihre Kenntnisse und Sensibilität für die aktuellen europäischen Herausforderungen erweitern, dann sind Sie bei diesem Proseminar genau richtig.

         

        Proseminar „Die Regierungssysteme Deutschlands und Russland im Vergleich“
        (2013-2015 - gemeinsam mit Prof. Dr. Aribert Kopnarski)

         

        Proseminar „Aktuelle Anforderungen und Erwartungen der Bürger
        an eine moderne Verwaltung - ein Vergleich zwischen USA und Deutschland“
        (2015 - gemeinsam mit Prof. Dr. Uwe Busbach-Richard)

        Fachprojekte
        Aktuell keine Angebote

        Abschlussarbeiten

        Bachelor- und Masterthesen

        Gerne betreue ich Ihre Master- oder Bachelorthesis. Meine konkrete Auswahlentscheidung mache ich von folgenden Kriterien abhängig:

        • Sie finden ein interessantes Thema…

          • eine Auswahl möglicher Themenfelder finden Sie unter meinen Schwerpunkten und Kompetenzen (Aufzählung nicht abschließend)

        • Sie verfolgen folgendes Ziel mit Ihrer Thesis…

          • Es entsteht ein Nutzen für Wissenschaft und Praxis (kein Sperrvermerk)

        • Sie haben richtig Lust auf das Thema…

          • Engagement und Begeisterung sind die Voraussetzung für sehr gute Leistungen

        Bitte sprechen Sie mich persönlich an, wenn Sie eine gute Idee für sich gefunden haben.

        Weiterbildungsangebote

        Nachhaltiges Personal- und Organisationsmanagement
        (Anbieter Kehler Akademie)

        Gute Führung & Zusammenarbeit
        (Anbieter Kehler Akademie)

          Forschung & Entwicklung

          Forschungsschwerpunkte

          • Management & Leadership
          • Führung & Zusammenarbeit
          • Nachhaltiges Personalmanagement
          • Nachhaltiges Organisationsmanagement
          • Digitalisierung
          • Strategisches Finanzmanagement

           

          Aktuelle Forschungsprojekte

          • COS – Customer-oriented Service
            Six Senses
          • Digitale KFZ-Zulassung
            Landkreis Konstanz – Wettbewerb „Digitale Zukunftskommune@bw“

            Projekte

            Management & Leadership

            • Strategische Steuerung
              Kreis Unna (Nordrheinwestfalen)
            • Strategische Steuerung von Ressourcen – Zukunft am Lech
              Stadt Landsberg am Lech (Bayern)
            • Strategische Steuerung im Neuen Kommunalen Haushaltsrecht
              Stadt Kirchheim unter Teck
            • Strategische Steuerung
              Stadt Schopfheim
            • Strategische Steuerung
              Stadt Waldkirch

             

            Führung & Zusammenarbeit

            • Führungsfortbildung – Bürgerservice
              Stadt Freiburg
            • Führungsfortbildung – Gemeinsam erfolgreich sein
              (Führungsfortbildungsprogramm mit jährlich 3 Veranstaltungen)
              Stadt Leimen
            • Führungsfortbildung – Führen der Generation Y
              LRA Karlsruhe
            • Führungsfortbildung – Führen der Generation Y
              Rhein-Neckar-Kreis

             

            Nachhaltiges Personalmanagement

            • Professionelle Personalauswahl
              Landkreis Emmendingen
            • Professionelle Personalauswahl
              Stadt Kirchheim unter Teck
            • Professionelle Personalauswahl
              Stadt Überlingen
            • Professionelle Personalauswahl
              Stadt Titisee-Neustadt
            • Professionelle Personalauswahl
              Stadt Herbolzheim
            • Personalentwicklung
              Stadt Kornwestheim
            • Personalentwicklungskonzept
              Stadt Oberkirch

             

            Nachhaltiges Organisationsmanagement

            • Organisationsentwicklung – Gesamte Stadtverwaltung
              Stadt Kirchheim unter Teck
            • Organisationsentwicklung – Gesamte Gemeindeverwaltung
              Gemeinde Teningen
            • Organisationsentwicklung – Gesamte Gemeindeverwaltung
              Gemeinde Weissach im Tal
            • Organisationsentwicklung und Stellenbewertung – Verwaltung
              Gemeinde Uhldingen-Mühlhofen
            • Organisationsentwicklung – Hauptamt
              LRA Konstanz
            • Organisationsentwicklung – Schulen, Sport und Kultur
              Stadt Tuttlingen
            • Organisationsentwicklung – Personal, Organisation und IuK
              Stadt Tuttlingen
            • Organisationsentwicklung – Finanzen
              Stadt Tuttlingen
            • Organisationsentwicklung – IuK
              LRA Lindau
            • Organisationsentwicklung – Kernverwaltung
              Stadt Herbolzheim
            • Organisationsentwicklung – Stabstelle OB
              Stadt Überlingen
            • Organisationsuntersuchung – Öffentliche Ordnung
              Stadt Überlingen
            • Organisationsuntersuchung – Personal
              Stadt Überlingen
            • Organisationsuntersuchung – Bildung, Jugend, Sport
              Stadt Überlingen

             

            Digitalisierung

            • Die digitale Zukunft menschlich gestalten
              Landkreis Konstanz
            • Entwicklung einer Digitalisierungsstrategie
              Stadt Tuttlingen
            • Umsetzung der Digitalisierungsstrategie
              Stadt Tuttlingen
            • Initiierung Digitalisierungsprojekt
              Landkreis Biberach

             

            Strategisches Finanzmanagement

            • Strategisches Finanzmanagement
              Stadt Kornwestheim
            • Strategisches Finanzmanagement / Zero-Base-Budgeting
              Stadt Kirchheim unter Teck
            • Professionelle Projektbegleitung – Erfolgreiche Umstellung auf NKHR
              Stadt Herbolzheim, Stadt Schopfheim, Gemeinde Teningen
            • Professionelle Projektbegleitung – Gemeinsam zum NKHR
              Netzwerk Landkreis Emmendingen (10 Kommunen), Netzwerk Landkreis Lörrach (10 Kommunen), Netzwerk Landkreis Böblingen, Netzwerk Landkreis Enzkreis,
            • NKHR - Projekt Doppik
              Bodenseekreis
            • NKHR - Projekt Doppik
              Stadt Mülheim
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Birkenfeld
            • NKHR - Projekt Doppik
              Stadt Forchtenberg
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Gärtringen
            • NKHR - Projekt Doppik
              Stadt Heitersheim
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Ispringen
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Keltern
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Malterdingen
            • NKHR - Projekt Doppik
              Stadt Maulbronn
            • NKHR - Projekt Doppik
              Stadt Müllheim
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinden im Neckar-Odenwald-Kreis
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Ölbronn-Dürrn
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Schöntal
            • NKHR - Projekt Doppik
              Gemeinde Straubenhardt
            • NKHR - Projekt Doppik
              Stadt Sulzburg
            • NKHR - Projekt Doppik
              GVV Vorderes Kandertal
            • NKHR – Adressatenorientiertes Berichtswesen
              Gemeinde Steinen

            Vorträge & Publikationen

            Vorträge

            • Demografieorientiertes Personalmanagement in der Kommunalverwaltung
              SAP-Forum für Personalmanagement für Mensch und Unternehmen (Internationales Congresscenter Stuttgart), gemeinsam mit Prof. Dr. Beatrice Hurrle
            • Internationalen Fachtagung „Public Management Colloquium 2012 (Universität Hamburg)
              Neues Haushaltswesen des Landkreis Lörrach
            • KGSt.‐Fachtagung
              Landkreis Lörrach - Der Haushalt wird zum politischen Programm
            • Land Baden‐Württemberg – Innenministerium
              Haushaltssteuerung
            • Land Baden‐Württemberg – Regierungspräsidium Freiburg
              Umstellung auf NKHR
            • Bayrische Akademie für Verwaltungsmanagement GmbH
              Ressourcen strategisch steuern wirkungsorientierte Finanzpolitik
            • Konflikte im Kreistag - Der Zusammenhang zwischen Abschreibungen und Kreisumlage
              Landkreis Emmendingen
            • Zahlreiche Einzelvorträge zu angefragten Themen in kommunalen Gremien

             

            Publikationen

            • Einführung der Wirkungsorientierten Steuerung im Kulturbetrieb (Kientz, Schlachter) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 3), Gruppe 5, S. 79-102, Böhmer/ Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, April 2018
            • Transformationale Führung - Verbreitung in der öffentlichen Verwaltung und ihre Auswirkungen (Kientz, Metzger) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 9), Gruppe 4, S. 483-506, Böhmer/ Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, November 2017
            • Cittaslow - Ein Marketingkonzept für lebenswerte Städte (Kientz, Fehrenbach) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 7), Gruppe 5, S. 201-220, Böhmer/ Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, September 2017
            • Haushaltsplan: Optimal strukturieren zu Steuerungszwecken (Kientz, Becker) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 7), Gruppe 4, S. 341-350, Böhmer/ Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, September 2016
            • Personalentwicklung: Interkulturelle Aspekte, (Kientz, Bammert) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 6), Gruppe 6, S. 47-64, Böhmer/ Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, August 2016
            • Steuerung von Kommunen durch die Implementierung der strategischen Planung (Böhmer, Kientz) in: Rechnungswesen & Controlling – Das Steuerungshandbuch für Kommunen (Loseblattsammlung, Ergänzungslieferung 3/2016), Gruppe 4, S. 589 – 609, Böhmer/ Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, April 2016
            • Personaleinführung - eine Aufgabe, die Vorgesetzte nicht delegieren können (Kientz, Jürgen) in: Staatsanzeiger Nr. 22, Beruf & Karriere, Seite 15, Juni 2015
            • Steuerung von Kommunen: Vision oder Illusion? (Böhmer, Kientz) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 1), Gruppe 4, S. 797-816, Böhmer/Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, Januar 2015
            • Struktur deutscher Kommunen - Ein Überblick im Auftrag der Deutsch-Griechischen Versammlung (Fleckenstein, Kientz) Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) - Kooperationsstelle beim Beauftragten für die Deutsch-Griechische Versammlung (KS-DGV), November 2014
            • Haushaltsplanung: Integration der strategischen Planung (Böhmer, Kientz) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 4), Gruppe 4, S. 191-208, Böhmer/Kegelmann/Kientz (Hrsg.), Haufe Verlag, Mai 2013
            • Ökonomische Nachhaltigkeit durch Integration der strategischen Planung in die Haushaltsplanung (Böhmer, Kientz) in: Kommunale Nachhaltigkeit, Jubiläumsband zum 40-jährigen Bestehen der Hochschule Kehl und des Ortenaukreises, S. 150 - 162, Kegelmann/Martens (Hrsg.), Nomos Verlag, Baden-Baden 2013
            • Qualitätsmanagement an der Hochschule Kehl – ein Sachstandsbericht
            • Controllinginstrumente im Kontext der kommunalen Doppik (Böhmer, Kientz, Dressel) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 7), Gruppe 4, S. 843 – 870, Kegelmann/Willmann/Böhmer (Hrsg.), Haufe Verlag, Oktober 2010
            • Qualitätsmanagement an der Hochschule Kehl – ein Sachstandsbericht (Böhmer, Kientz) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 5), Gruppe 6, S. 173 – 184, Meurer/Stephan (Hrsg.), Haufe Verlag, August 2009
            • Jahresabschlussanalyse auf Basis des NKHR (Baden-Württemberg), (Kientz, Hausmann) in: Rechnungswesen und Controlling in der öffentlichen Verwaltung (Loseblattsammlung, Heft 4), Gruppe 4, S. 641-657, Meurer/Stephan (Hrsg.), Haufe Verlag, Mai 2009

            Tätigkeiten in Fachorganisationen

            Public Sector

            • Badische Gemeindeverwaltungsschule e.V. (BGVS)

              • Vorstandsmitglied und Geschäftsführer der Bezirksschule Freiburg

              Internationales

              Griechenland

              • Kooperation & Wissensaustausch - Deutschland – Griechenland
                Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
              • Erstellung einer Bürgermeisterbroschüre
                Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)
              • Evaluation des Ansatzes und der Arbeit der DGV
                Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)

               

              Fachliche Kontakte

              • Griechenland
              • Russland
              • USA
              • Österreich
              • Schweiz

              Persönliche Interessen

              Reisen

              • Länder
              • Menschen
              • Kulturen

              Sport

              • Fußball
              • Badminton
              • Skifahren

              Kultur

              • Musik
              • Kino
              • Lesen

              Kontakte

              • Familie
              • Freunde
              • Neue Menschen kennenlernen

                News

                25.09.2019

                Einen Tag nach dem Fachforum findet die Personalmesse im großen Messezelt direkt an der Hochschule Kehl statt. Hier kommen die Aussteller mit...

                23.07.2019

                Innovationskultur(en) in der öffentlichen Verwaltung

                19.07.2019

                Rektor Prof. Dr. Joachim Beck ernannt