Der Hochschulrat begleitet die Hochschule, nimmt Verantwortung in strategischer Hinsicht wahr, entscheidet über die Struktur- und Entwicklungsplanung und schlägt Maßnahmen vor, die der Entwicklung der Hochschule sowie der Profilbildung und der Erhöhung der Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit der Hochschule dienen. Er beaufsichtigt die Geschäftsführung des Rektorats.

Externe Mitglieder

  • Regierungspräsidentin Bärbel Schäfer
    Regierungspräsidium Freiburg (Vorsitzende des Hochschulrats)
  • Prof. Eberhard Trumpp
    Hauptgeschäftsführer a. D. des Landkreistags Baden-Württemberg (stellvertretender Vorsitzender des Hochschulrats)
  • Landrätin Stefanie Bürkle
    Landratsamt Sigmaringen
  • Oberbürgermeister Julian Osswald
    Stadt Freudenstadt

    Interne Mitglieder

    • Prof. Dr. Antje Dietrich, Professorin der Fakultät Wirtschafts- Informations- und Sozialwissenschaften
    • Prof. Dr. Thorsten Hesselbarth, Professor der Fakultät Rechts- und Kommunalwissenschaften
    • Kathrin Schindler, Leiterin International Office und Sprachenzentrum

      An den Hochschulratssitzungen nehmen beratend teil

      • Prof. Dr. Joachim Beck, Rektor
      • Prof. Dr. Jürgen Kientz, Prorektor „Strategische Entwicklung & Weiterbildung“
      • Prof. Dr. Sascha Kiefer, Prorektor „Studium & Lehre“
      • Oliver Herbst, Kanzler
      • Dr. Sylvia Pradel, Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg
      • Prof. Andrea Herre, Gleichstellungsbeauftragte

       

        Die jetzige Amtszeit der externen und internen Mitglieder endet am 31.08.2021.

        News

        23.07.2020

        Oliver Herbst ist Kanzler der Hochschule Kehl

        06.07.2020

        20 Jahre Einsatz an der Hochschule Kehl

        09.04.2020

        KIC@bw-Netzwerk veröffentlicht Manifest für mehr Offenheit und Innovationsfähigkeit